Dieser Brandschutzservice beinhaltet die Prüfung / Wartung von Feuerlöschern im Bezirk Charlottenburg und ist ab einer Mindestanzahl von 3 Feuerlöschern je Objekt buchbar.

 

------------------------------------------------------------------------------------

 

Wenn Sie diesen Service buchen möchten - So funktioniert es:

 

Schritt 1 - Gesamtanzahl der Feuerlöscher (bitte einmal festlegen):

Wählen Sie fix die Gesamtanzahl Ihrer Feuerlöscher im Objekt. Diese ist die Grundlage für alle weiteren Berechnungen in der Detailauswahl.

 

Schritt 2 - Detailauswahl für Löschmittel, Bauart und Gewicht (Detailauswahl in Auswahlfeld 2-4)

Wählen Sie aus diesen 3 Punkten in welcher Kombination Sie über Feuerlöscher verfügen. Wenn Ihnen bei bestimmten Feuerlöschern im Objekt nicht klar ist, über welche technischen Spezifikationen diese verfügen, dann wählen Sie bitte "Nicht bekannt". Berücksichtigen Sie, dass bei fehlenden Informationen die Servicebuchung teurer werden kann, da wir dann den genauen Aufwand und damit die für Sie optimalen Prüfkosten im Vorfeld nicht berechnen können.

 

Schritt 3 - Prüfen der Gesamtanzahl der zu prüfenden im Servicekorb

Gemäß der ausgewählten Menge, müssen die zu prüfenden Feuerlöscher im Servicekorb zu finden sein. Wenn Sie "Ab 10 Stück" gewählt haben, dann müssen diese Gesamtanzahl dort aufgeführt sein.

 

Anleitung mit Bildern anschauen (hier klicken)

------------------------------------------------------------------------------------

 

Dieser Brandschutzservice beinhaltet die Prüfung und Wartung von Feuerlöschern durch einen Sachkundigen bzw. eine zum Prüfen befähigte Fachkraft im Bezirk Berlin Charlottenburg. Dieser Service wird aber einer Anzahl von 3 Stück je Objekt angeboten. Die Überprüfung beinhaltet das Öffnen des Feuerlöschers, das Entfernen des ABC-Pulvers und bei Aufladefeuerlöschern zudem das Prüfen der Druckkartusche. Die Prüfung und Wartung erfolgt entsprechend der gesetzlichen Vorgaben unter Einhaltung der aktuellen Normen. Im Umfang der gebuchten Dienstleistung sind alle Arbeiten enthalten, die im Rahmen einer vom Gesetzgeber geforderten Überprüfung von Feuerlöschern notwendig sind, inklusive aller wechselpflichtigen Teile. Alle Prüfungen und Wartungen beinhalten eine ordnungsgemäße Dokumentation mittels Protokoll für Behörden und Versicherungen. Die Arbeitszeit ist mit Buchung der Dienstleistung abgegolten.

 

Der Preis versteht sich je Feuerlöscher.

 

Alle Preise gelten für die Prüfung und standardmäßige Arbeitsmittel für die Brandschutztürwartung, jedoch exklusive Ersatzteilen bei Beschädigungen. Im Falle einer notwendigen Reparatur kann diese auf Wunsch zusätzlich beauftragt werden.

 

Wichtiger Hinweis: Die 3-jährige Prüfung erfordert neben dem die Wartung durchführenden Sachkundigen, die Anwesenheit eines Sachverständigen, der der die gesetzlich vorgeschriebene 3-Jahres-Prüfung der Brandschutztüren abnimmt. Dieser ist in der Buchung dieses Services nicht inbegriffen. Der Sachverständige arbeitet in der Regel auf eigene Rechnung, kann auf Wunsch über Brandschutz*Schuster vermittelt werden.

Prüfung & Wartung ABC Pulver-Feuerlöscher

    • Öffnen des Feuerlöschgerätes
    • Druckprüfung der Kartusche (nur Aufladefeuerlöscher)
    • Sachgerechtes Entfernen des Pulvers
    • Innenkontrolle auf Durchrostung und Beschädigungen
    • Außenkontrolle auf Dellen und Beschädigungen
    • Wiederbefüllung des Druckbehälters
    • Prüfung inklusive wechselpflichtigen Kleinteilen